Artikel

CVPO befürwortet den AHV-Steuerdeal und die Teilrevision der Kantonsverfassung

BRIG – An ihrer Ausschusssitzung hat die CVPO die Parolen zu den Kantonalen und Eidgenössischen Abstimmungen vom 19. Mai 2019 gefasst. Die Partei befürwortet den AHV-Steuerdeal sowie die Teilrevision der Kantonsverfassung und beschliesst die Stimmfreigabe für die EU-Waffenrichtlinie Ständerat Beat Rieder stellte der Versammlung das Paket zur Steuerreform und AHV-Finanzierung vor. „Beim AHV-Steuerdeal handelt es […]

Artikel

Nein zur Zersiedlungsinitiative

An ihrer Ausschusssitzung hat die CVPO die Parole für die eidgenössische Abstimmung vom 10. Februar 2019 gefasst. Fraktionschef Aron Pfammatter befasste sich eingehend mit der Zersiedlungsinitiative. Nach der Zweitwohnungsinitiative und der Änderung des Raumplanungsgesetzes liegt hier ein weiterer Angriff auf den Föderalismus vor. Gerade dieRaumplanung wäre gemäss unserer Verfassung eigentlich Sache der Kantone. In zentralistischer Manier ...

Artikel

Viola Amherd zur Bundesrätin gewählt

Die vereinigte Bundesversammlung hat Viola Amherd aus Brig-Glis zur neuen Bundesrätin und Nachfolgerin von Doris Leuthard gewählt. Viola konnte die Wählenden mit Ihrer langjährigen Erfahrung überzeugen. Sie wird den Herausforderungen des Landes mit tragfähigen und zukunftsgerichteten Lösungen begegnen. «Ich will als Brückenbauerin zwischen den verschiedenen Parteien, aber auch zwischen Sprachregionen und Kulturen – Berggebieten und [&h...

Artikel

Ersatzwahlen Bundesrat : CVP Oberwallis nominiert Nationalrätin Viola Amherd

Nationalrätin Viola Amherd stellt sich als Kandidatin für die Bundesratswahlen vom 5. Dezember 2018 zur Verfügung. Die CVP Oberwallis hat Viola Amherds Entscheid mit grosser Freude zur Kenntnis genommen. Sie unterstützt die Kandidatur einstimmig und wird diese der CVP-Fraktion der Bundesversammlung offiziell einreichen. «Meinen Entscheid habe ich reiflich überlegt. Die zahlreichen positiven Rückmeldungen aus der […]